Warum kann ich mit ARGUS 153, 156, 163 und 166 die RC-Prüfung nicht mehr durchführen?
Gefragt am 17.04.2019
Allgemein, Bedienung, Kupfertests, Zubehör
Antwort am 17.04.2019
Um sicherzustellen, dass die RC-Prüfung auch die zukünftigen verschärften Anforderungen zur elektrischen Sicherheit erfüllen kann, sahen wir uns gezwungen diese Prüfung wegen Platzmangel in die Copper Box zu verlagern.
In diesem Zuge haben wir die RC-Messung weiterentwickelt, sodass nun deutlich genauere Ergebnisse angezeigt werden.

Zu beachten ist lediglich, dass die Verbindung nicht über ein an die Line-Buchse angeschlossenes xDSL-Kabel erfolgt, sondern über ein Bananenkabel, das die Copper Box mit der TAE-Buchse verbindet.

So konfigurieren Sie Ihre Kupferbox auf eine schnelle RC-Prüfung

Tipps & Tricks

Ab die Post:

Wie geht man vor, wenn man einen ARGUS einschicken möchte?
Zur Anleitung >>>

Nachgelesen

Interessante Fachartikel rund um das Thema TK-Messtechnik finden Sie hier >>>

Noch mehr Input

Input – Die Praxisseminare von intec. Zu den Terminen & Themen  >>>

Vielen Dank für Ihre Frage!

Möchten Sie Ihre Frage persönlich beantwortet haben?
Dann tragen Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein: